Schlagwort: 5G

Das Mikro­wellen-Massaker

Ein Gespenst geht um in Europa. Es ist die Angst vor dem neuen Netz-Standard 5G. Allein die Protest-Plattform Open Petition verzeichnet im deutschsprachigen Raum rund hundert Aktionen gegen den laufenden Ausbau. Von Aachen bis Zwiesel machen zigtausend Bürgerinnen und Bürger gegen die strahlende Verheißung des superschnellen Datenfunks mobil. In Brüssel und Genf wurde 5G wegen der starken Proteste bereits gestoppt. Von „Strahlen-Tsunamie“ und „elektromagnetischem Völkermord“ ist die Rede. – Was ist dran an den Gefahren der fünften Generation?

Lesen!

Wie sich der neue Netz-Standard als „heißer Scheiß“ ent­puppen könnte

5G kommt. Heute schon kann man in Berlin, München, Köln, Bonn oder Darmstadt mit Mega-Highspeed durch den Datendschungel surfen. Die Verheißungen, was uns die schöne neue Mobilfunk-Welt bringen wird, sind phänomenal: Autonomes Fahren, Künstliche Intelligenz, fühlende Roboter. – Doch ob sich der neue Standard tatsächlich je flächendeckend durchsetzen wird, ist noch gar nicht klar. Experten bezweifeln es. – Freuen wir uns zu früh auf das Wundernetz der Zukunft? – Was bringt 5G? Und wenn ja, wann?

Lesen!